Impressum

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Verantwortlicher

Florian Lill Fotografie

Florian Lill

Lange Steige 18

97980 Bad Mergentheim

flo@florianlill.de

 

Im Unternehmen verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir im Rahmen der Geschäftsbeziehung zu Ihnen erhalten. Wir verarbeiten, soweit für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich , personenbezogene Daten, die wir von anderen Stellen zulässigerweise (z.B. zur Erfüllung eines Auftrags bzw. einer Einwilligung Ihrerseits) erhalten haben. Ferner verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen zulässigerweise gewonnen haben und verarbeiten dürfen. Als relevante personenbezogene Daten bezeichnen wir Personalien und Kontaktdaten (z.B. Name, Adresse, Handynummer, E-Mail). Dies beinhaltet Dokumentationsdaten, Werbe- und Vertriebsdaten sowie andere mit den genannten Daten vergleichbare Daten.

Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einwilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO). Ein berechtigtes Interesse liegt z. B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten geschieht zur Erbringung der Dienstleistung als Fotograf und dem damit verbundenen Verkauf von gemachten Bildern und deren elektronischer Übermittlung oder Produktion auf Fotoprodukten und Versand an Kunden sowie insbesondere auch zur Durchführung unserer Verträge oder vorvertraglichen Maßnahmen mit Ihnen und der Ausführung Ihrer Aufträge. Alles weitere regelt der Vertrag im Einzelfall.

Auf Veranstaltungen, bei denen wir fotografieren, verarbeiten wir die dort gewonnenen personenbezogenen Daten aufgrund des berechtigten Interesses, den uns erteilten Auftrag auszuführen und die Bilder zum Erwerb bzw. zur Erfüllung des Vertrages anzubieten. Sollte dies der Fall sein, so haben wir während der Veranstaltung auf die Fotografie der anwesenden Personen hingewiesen, ebenso wie auf deren Widerspruchsrecht. 

Liegt uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Veröffentlichung oder Nutzung von Bildern zur Eigenwerbung) vor, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden (Adresse s.o.).

Auf Grund von gesetzlichen Vorgaben verarbeiten wir ebenfalls Daten. Wir speichern z.B. Rechnungsdaten (Name, Anschrift) auf Grundlage bestehender Rechtsvorschriften (z.B. die Aufbewahrungspflichten (HGB) und Abgabenordnung (AO)).

Ihre personenbezogenen Daten werden nach den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verarbeitet.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzen Sie das Kontaktformular, so stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Wir nutzen dann die Daten, die Sie dort angeben, um Sie zu kontaktieren und über Angebote zu informieren. Sie stimmen zu, dass Ihre Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden für 3 Jahre gespeichert oder auf Wunsch gelöscht.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an flo@florianlill.de widerrufen. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.

Vertragliche Daten speichern wir für die Dauer der gesetzlichen Fristen (Handeslgesetzbuch, Abgabenordnung, 2-10 Jahre)

Sie haben Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO, Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO. Bei Auskunftsrecht und Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach Paragraph 34 und 35 BDSG. 

Wenn Sie uns buchen, müssen Sie gewisse personenbezogene Daten angeben, die für Begründung, Durchführung und Beendigung unserer Geschäftsbeziehung nötig sind. Ebenso benötigen wir die Daten, zu deren Erhebung uns geltendes Recht verpflichtet (HGB, AO, etc.). Ohne diese Daten ist kein Vertragsabschluss möglich. Auch die Ausführung eines bestehenden Vertrags ist dann nicht mehr möglich. In diesem Fall müssen wir die Geschäftsbeziehung evtl. beenden. Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen benötigen wir zusätzliche Daten, wie bspw. die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise.

Beachten Sie bitte, dass Sie der Nutzung Ihrer Daten jederzeit per Mail (flo@florianlill.de) oder anderer Kontaktaufnahme an o.g. Person widersprechen können. Dort können Sie auch jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten, die Ihre Person betreffen. Eine Zusendung einer Kopie dieser Daten können Sie beantragen.

Wir verarbeiten auf dieser Seite nur personenbezogene Daten, wenn Sie das Kontaktformular benutzen. Informationen dazu weiter unten oder beim jeweiligen Formular. Beim Abspielen von Videos erhalten wir lediglich anonyme Daten der Drittanbieter. Näheres regeln die jeweiligen Bedingungen der Anbieter.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach DSGVO Art. 21

1. Allgemeines Widerspruchsrecht

Sie können einer Nutzung ihrer Daten jederzeit per Nachricht an den o.g. Verantwortlichen widersprechen.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von DSGVO Art. 6 Abs. 1 (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch muss schriftlich per E-Mail an folgenden Ansprechpartner gerichtet sein:

Florian Lill

flo@florianlill.de

 

 

Für Links zu Dritten übernehmen wir keine Haftung. Nutzen Sie Angebote von Drittanbietern, gelten AGB und Datenschutzerklärung dieser Drittanbieter. Daten, die wir von Drittanbietern erhalten nutzen wir nach Maßgabe unserer Datenschutzerklärung. Es gelten dann die Möglichkeiten zum Widerruf, Speicherung, Löschung usw. wie oben.

Das Impressum dieser Homepage wurde teilweise mit dem Impressum Generator der Kanzlei Hasselbach erstellt.